SZENE
Salzburg

Mitarbeiter*in Presse & Kommunikation  

Die SZENE sucht zum ehestmöglichen Zeitpunkt eine/einen Mitarbeiter*in (w/m/d) für den Bereich Presse & Kommunikation im Ausmaß von 35 Wochenstunden. 

Aufgabenschwerpunkte:

  • Pressearbeit: Ansprechpartner*in und Betreuung von Journalist*innen, Redaktions­plan und inhaltliche Erstellung von Pressemit­teilungen, Organisation von Pressegesprächen, Erstellung der Presseunterlagen für Festivals und Eigenveranstaltungen, Betreuung, Begleitung und Koordination von Journalist*innen bei Interviews (TV, Radio, Print), Radioaufnahmen, TV-Drehs und Fotoshootings, Verwaltung, Sortierung und Ablage von Presseclippings, Erstellung von Pressespiegeln
  • Marketing und Werbung: Selbständige Umsetzung und Planung aller Werbemaßnahmen für saisonales Programm und Festivals, Gestaltung und Koordination von Werbekampagnen, Produktionsbetreuung sämtlicher Drucksorten und sonstiger Werbemittel, Medienkooperationen sowie Budgetverantwortung in den genannten Bereichen
  • Online-Media: Inhaltliche Konzeption, Redaktion und Befüllung der Website, Verwalten und Organisieren des Back-End und CMS, Planung und Umsetzung von Social Media-Kampagnen, verantwortliche Steuerung aller Kommunikations­aktivitäten für Öffentlichkeitsarbeit insbesondere Newsletter sowie Textierung und Content Management der Website und Social Media-Kanäle
  • Pflege und Verwaltung der Adressdatenbank
  • Allgemeine Büroaufgaben wie Beantwortung von Kartenwünschen, Beschwerde­management, allgemeine Anfragen
  • Verantwortung für den gesamten Außenauftritt des Hauses

Profil:

  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Kommunikation (Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Werbung und Marketing, Digitale Medien und Social Media) an einem Theater oder einer vergleichbaren Institution, vorzugsweise im kulturellen Bereich
  • Abgeschlossene fachspezifische Ausbildung und Berufserfahrung in den Bereichen Pressearbeit, Marketing oder in einer Agentur
  • ausgeprägtes Kommunikationstalent in Wort und Schrift, Teamkompetenz, Durchsetzungsstärke, Belastbarkeit, Führungsstärke, sehr gutes Zeitmanagement
  • Affinität zu aktuellen digitalen Trends (Online-Marketing, Social Media, E-Newsletter)
  • Erfahrung mit Content Management Systemen und Online Content-Tools
  • gute Kenntnisse in Adobe-Indesign und Photoshop, Bild- und Videobearbeitung
  • großes Interesse für den Kunstbetrieb, insbesondere für den Bereich der performativen, darstellenden Kunst, damit einhergehend Sensibilität für Abläufe eines künstlerischen Betriebs
  • sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Das Bruttomonatsgehalt beträgt € 2.500,‐ auf Basis von 35h/Woche. Die Bereitschaft zur Überzahlung ist bei entsprechender Qualifikation und Erfahrung möglich.

Bewerbungsfrist: Fr, 16. Juli 2021

Ihre schriftliche Bewerbung mit Lebenslauf senden Sie bitte an: intendanz@szene-salzburg.net